Das HBDI® Profil

Das HBDI® Profil ist ein international anerkanntes, wissenschaftlich validiertes Instrument zur Analyse von Denkstilen. Es wurde bereits für über 2 Millionen Menschen erstellt und wird von führenden Unternehmen in der Personal- und Teamentwicklung sowie zur Steigerung der Kommunikations-, Verkaufs- und Marketingeffektivität eingesetzt.

Was sind Denkstile?

Jeder Mensch hat Denkpräferenzen, die für ihn typisch sind und in besonderem Maße seine Persönlichkeit ausdrücken. Sie bestimmen, wie wir wahrnehmen, Informationen verarbeiten, mit anderen kommunizieren und interagieren, Entscheidungen treffen, Probleme lösen, lernen und lehren und worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken. Denkstilpräferenzen haben großen Einfluss auf das, was wir tun, wie wir es tun und worin wir erfolgreich sind.

Das HBDI® Einzelprofil

Das HBDI® Einzelprofil macht die individuellen Denkpräferenzen eines Menschen sichtbar. Es ermittelt für jede Denkstilart die individuelle Ausprägung und lässt Präferenz-, Nutzungs- und Vermeidungsbereiche erkennen. Darüber hinaus zeigt es auf, ob und inwieweit sich die Denkpräferenzen einer Person in Stresssituationen verändern.

Whole Brain Thinking®

Auch wenn jeder Mensch eigene Präferenzen ausgeprägt hat, so kann er mit seinem HBDI® Profil und dem Wissen um das HBDI® Modell Zugang zu allen Denkstilen entwickeln. Sich der eigenen Präferenzen und ihrer Wirkung bewusst zu sein und gleichzeitig - je nach Situation und Gegenüber - auch außerhalb dieser denken und agieren zu können, wird als Whole-Brain-Thinking® bezeichnet. Whole-Brain-Thinking® ermöglicht es, andere schneller und besser zu verstehen, ihre Bedürfnisse zu erkennen und auf sie eingehen. Die Effektivität der eigenen Kommunikation steigt, Konflikte und Kommunikationsprobleme können schnell erkannt und gelöst werden und die Zusammenarbeit mit anderen verbessert sich.

Der HBDI® Fragebogen

Der HBDI® Fragebogen besteht aus 120 Fragen, die online oder auf einem Vordruck beantwortet werden können. Dies dauert in der Regel zwischen 20 und 30 Minuten. Die Ergebnisse bleiben selbstverständlich absolut vertraulich und werden ausführlich mit einem zertifizierten HBDI®-Analysten in einem Einzelgespräch besprochen.

Vorteile des HBDI® Profils

Das HBDI® ist international anerkannt und wissenschaftlich validiert. Es ist leicht verständlich und lässt sich sofort für den Alltag nutzten. Aufgrund seines millionenfachen Einsatzes ist es möglich, das eigene Profil mit Durchschnittsprofilen, z.B. bestimmter Berufsgruppen oder Jobprofilen zu vergleichen, um die Passfähigkeit mit den eigenen Präferenzen zu prüfen. Das HBDI® ist komplett wertneutral aufgebaut und beruht ausschließlich auf der Selbsteinschätzung der Probanden anhand des HBDI® Fragebogens. Daher ist das HBDI® auch kein Test.